kurse

PEKIP

PEKIP - Das bedeutet Prager- Eltern- Kind- Programm. Der Vater des PEKiP, Dr. Jaroslav Koch, entwickelte Anfang der 70er Jahre verschiedene ganzheitliche Spiel- und Bewegungsanregungen für Babys, um sie in ihrer Entwicklung positiv zu unterstützen und zu begleiten. Jedes Baby soll seinen eigenen Entwicklungsrhythmus finden. Die Bewegungsspiele stellen dabei eine aktivierende Lernform dar, in der das Baby mit seinen Kompetenzen und Bedürfnissen das Spielangebot bestimmt. Ziel ist es also, das Baby dazu anzuregen, selber aktiv zu werden. Auf diese Weise wird nicht nur seine körperliche, sondern auch die emotionale und geistige Entwicklung gefördert.

Auch die Eltern haben hier die Möglichkeit, sich in ihrer Elternrolle weiter zu entwickeln. Sie lernen die Bedürfnisse des Babys zu erkennen und zu verstehen. Ebenso stehen die Gefühle der Eltern im Mittelpunkt (empfinden von Nähe, genervt sein etc). Dieses Training hilft Vätern und Müttern besser mit ihrem Baby umzugehen und Schwierigkeiten zu meistern. Hier findet sich Zeit für Gespräche.

PEKiP Kurse sind regelmäßige Treffen von bis zu 8 Erwachsenen mit ihren Babys in einem angenehm warmen Raum. Durch Folgekurse kann die Entwicklung des Babys im gesamten ersten Lebensjahr begleitet werden.

Termin: Montags bis Freitags
Kosten: Auf Anfrage
Kursleitung: Monika Weiß und Christine Abrahamczik
Anmeldung während der Bürozeiten.

Übersicht

Babymassage

Babyzeit

B(r)eikost

Fit für 2

Floh und Co

Geburtsvorbereitung

Kundalini Yoga

Mama & Baby

Milchcafé

Musikalische Früherziehung

Musikgarten®

PEKiP®

DELFI® / Wachsen mit allen Sinnen

Pilates

Rückbildung

Schwangeren Yoga

Tragetuchkurs

Vinyasa Flow Yoga

Yoga prenatal

Zumba

Aktuelles

Milchcafé
01.10.2018

Wir starten wieder mit dem Milchcafé. Termine: 01.Oktober 2018, 05. November 2018 und 03. Dezember 2018. Von 10 bis 11:30 sind alle Mütter, ob stillend oder nicht, herzlich willkommen zum Austausch und zur Beratung bei Tee, Kaffee und Keksen. Natürlich sind auch Väter willkommen :-)

Neue Kollegin
16.07.2018

Wir begrüssen unsere neue Kollegin Fatma Özaydin in unserem Team. Ab sofort sind wir zu viert :-) Fatma begleitet euch gerne zur Geburt ins Sana Klinikum und hat noch einige wenige Plätze im November, im Januar und dann ab Februar wieder. Infos und Anmeldung im Büro oder per E-Mail!

Wochenbettambulanz
29.06.2018

Hebammenbetreung in unseren Praxisräumen für Familien ohne häusliche Hebammenhilfe vom 29.06. bis 10.08.2018 dienstags und freitags von 10 bis 12 Uhr. Wir freuen uns auf Euch :-)

alle anzeigen

 
Hebammen Hameln-Pyrmont